Fußumfang messen

Fußumfang - wie messe ich meinen Fußumfang?

 

Warum brauchen wir deinen Fußumfang?

Mit Hilfe des Fußumfangs können wir die Weite des Riemens individuell an Deinen Fuß anpassen. So findest Du trotz schmalem oder auch breiterem Fuß einen perfekten Halt in Deinem Doghammer Zehentrenner. Diesen kannst Du einfach bei Deiner Bestellung auswählen. Ist Dir das Messen zu aufwendig oder der Zehentrenner soll ein Geschenk sein, kannst Du auch einfach "Standardmaß zur gewählten Schuhgröße" auswählen. Dies ist für normale Füße völlig ausreichend und passt in 80% der Fälle.

 

So misst Du Deinen Fußumfang:

fussumfang-messen-2 fussumfang-messen

Mit Hilfe eines Maßbandes, kannst Du Deinen Fußumfang ganz einfach messen. 

1. Lege das Maßband unter Deinen Fußballen, dort wo die Zehen anfangen.

2. Lege das Maßband locker um Deinen Fuß und lies den Wert ab.

3. Gib den Wert bei Deiner Bestellung im Doghammer Shop an.

Bei Kommarstellen, runde den Wert bitte wie folgt:

Dezimalstelle 0,1,2,3,4 wird abgerundet.

Dezimalstelle 5,6,7,8,9 wird aufgerundet.

Beispiel: 26,6cm = 27cm oder 24,3cm = 24cm

 

 

Wenn Du keinen Wert angibst, orientieren wir uns am Standardwert der jeweiligen Schuhgröße. Nachstehende Tabelle zeigt Dir die Standardumfänge kurz SD.

  • Größe
  • 34 / 35
  • 36 / 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45 (auch passend für schmale 46)
  • 46/47 (auch passend für schmale 48)
  • (48) / 49 / 50
  • Standard - Fußumfang in cm
  • 22
  • 23
  • 24
  • 24
  • 25
  • 25
  • 26
  • 26
  • 27
  • 27
  • 28
  • 29 - 30