Zum Fußletter anmelden und € 5,- sichern!

Du möchtest keine Neuigkeiten, Sale-Ankündigungen oder Produktneuheiten mehr verpassen? Dann melde dich jetzt zum Doghammer Fußletter an. On Top gibt´s von uns einen Gutschein* über € 5,- für deinen nächsten Einkauf!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Versendet von einer Einrichtigung für Menschen mit Behinderung
Versandkostenfrei ab 99 € nach Deutschland
Beratung unter +49 (0) 8031 796 8736

wollschuhe für damen

Wolle hat in vielen Hinsichten vorteile. Deshalb verwenden wir sie auch in unseren Damenwollschuhen, diese sind durch ihre temperraturregulierung und wasserabweisende eigenschaft vorallen für den Frühling, Herbst und Winter geeignet.

Wolle hat in vielen Hinsichten vorteile. Deshalb verwenden wir sie auch in unseren Damenwollschuhen, diese sind durch ihre temperraturregulierung und wasserabweisende eigenschaft vorallen für den... mehr erfahren »
Fenster schließen
wollschuhe für damen

Wolle hat in vielen Hinsichten vorteile. Deshalb verwenden wir sie auch in unseren Damenwollschuhen, diese sind durch ihre temperraturregulierung und wasserabweisende eigenschaft vorallen für den Frühling, Herbst und Winter geeignet.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ungefärbte Schafwolle
Wolle aus Deutschland
Aus recycelter Wolle
Wolle aus Deutschland
Aus recycelter Wolle
beliebtes Damen-Modell

was macht die wollschuhe für damen besonders

Bei unseren Damen Wollschuhen setzten wir bei Doghammer auf natürliche Materialien. Neben Kork ist auch Wolle ein beliebtes Material für unsere Schuhe. Der Grund hierfür ist einfach: Wir sind total überzeugt von den einzigartigen Eigenschaften der Wolle und ihrer Gewinnung – vorausgesetzt, dass eine artgerechte Tierhaltung eingehalten wird. Aus diesem Grund arbeiten wir ausschließlich mit Betrieben zusammen, die eine mulesingfreie Tierhaltung bescheinigen. Die Doghammer Hüttenschuhe waren unsere ersten Damenschuhe aus Wolle. Für diese haben wir die Wolle im Riemen und als Obermaterial eingesetzt. Inzwischen verwenden wir Wolle auch bei unsere Damen Hüttenschuhe und Woll Chelsea.

herkunft des rohmaterials für die damen wollschuhe

Mit dem Local Commutern haben wir einen wichtigen Schritt hinsichtlich Transparenz und Nachhaltigkeit gemacht. Für die Damen Wollschuhe setzen wir auf Woll-Loden von Nordwolle, die ihren Firmensitz im Norden von Deutschland haben und die Wolle von deutschen Schafen verarbeiten. Außer Nordwolle aus Deutschland arbeiten wir auch mit dem italienischen Lieferanten Bigagli und Upperglobal aus Portugal zusammen. Die Filze, welche wir als Obermaterial in unseren Sneakern, Chelsea Boots und Hüttenschuhen benutzen, bekommen wir von Bigagli. Von Upperglobal bekommen wir Wollfutter, dem wir das angenehm temperierte Fußklima in den Wollschuhen zu verdanken haben.

welche wolle wird für die herstellung von wollschuhen für damen genutzt

Filz, Loden und Wolle-Gisch, diese unterschiedlich-verarbeitete wolle setzen wir für unsere Damen Wollschuhe ein. Bei Filz wird die Wolle mit vielen kleinen Nadeln zu einem Filzstoff verfilzt – ähnlich wie bei Dreadlocks verfilzen sich die Wollhaare durch das ständige Durchziehen der Nadel. Es entsteht ein relativ fester Stoff, der in unterschiedlichen Stärken ausgeprägt sein kann. Beim Loden wird der Wollfaden versponnen und anschließend gewalkt. Es entsteht ein flexibleres und dünnes Material, das aber Dank der Verspinnung sehr widerstandsfähig wird. Beim Wollfutter wird die Wolle mit einem Rücken, meist ein Textil- oder Kunststoffgewebe verbunden. Die Wollhaare werden dadurch nicht mit einander verbunden und es entsteht ein sehr luftiger Stoff, der sich perfekt als Innenfutter für die Damen Winterschuhe eignet.

wie werden die damen wollschuhe hergestellt

Unsere Damen Wollschuhe, werden in Handarbeit von einer familiengeführten Schuhmanufaktur in Portugal gefertigt. Wir arbeiten vorzugsweise mit Lieferanten aus Europa und machen unsere komplette Supply Chain einsehbar. Neben Wolle setzen wir bei unseren Wollschuhen für Damen auf Kork als weiteren natürlichen Rohstoff. Beispielsweise findest du recycelten Kork in jeder unserer Sneaker-, Hüttenschuh- und Chelsea Boot-Sohlen. Dank des Korkanteils können wir den nötigen Gummianteil um bis zu 10% reduzieren. Das austauschbare Fußbett wird aus Kork und recyceltem EVA (einem Dämmungsmaterial) gepresst. Du interessierst dich für die Produktionsabläufe oder weitere Details zur Produktion? kein Problem in einer App haben wir alle Informationen zu den Damen-Wollschuhen transparent dargestellt.

wie entferne ich schmutz von den Damen Wollschuhen

Es gibt ein paar Kleinigkeiten zu beachten, wenn du deine Damen Wollschuhe „optisch“ fit halten willst, 1. Am besten bekommst du groben Schmutz mit einer weichen (!) Bürste und lauwarmen Wasser ab. Wichtig ist, dass du wirklich ein sehr weiche Bürste hast, sollte die Bürste zu hart sein, kann diese das Woll-Obermaterial kaputt machen. Wolle ist durch seine natürlichen Eigenschaften schmutzabweisend, weshalb wir empfehlen mit keinem aggressiven Reinigungsmittel zu arbeiten. 2. Es ist wichtig, dass die Wolle wieder komplett trocken ist, bevor du die Schuhe imprägnierst. Möchtest du deine Wollschuhe nach den vollständigen Trocknen imprägnieren, kannst du ein handelsübliches Imprägnierspray nutzen. Unsere Persönliche Empfehlung ist ein Imprägnierspray von der Collonil Organic Linie. Benutze bitte auf keinen Fall eine Schuhcreme, diese führt zur Verfettung der Wolle.

Diese Website möchte Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen nutzen. Sie können der Nutzung hier zustimmen. Mehr erfahren